Spiel- und Platzordnung

Der Vorstand hat auf seiner Sitzung am 31.07.2017 die nachfolgende Platzordnung für die Freiplätze beschlossen.

Spielberechtigung

Aktive Mitglieder und Jugendmitglieder (Passive nur zusammen mit einem aktiven Mitglied oder Jugendmitglied) sind berechtigt, auf den Plätzen Tennis zu spielen, soweit die Plätze vom Vorstand freigegeben sind und sie sich in das Belegungsbuch eingetragen haben.

Einem Nichtmitglied ist es als Gastspieler entsprechend Absatz 1 gestattet, mit einem aktiven Mitglied oder Jugendmitglied auf einem Platz zu spielen. Der Gastspieler hat pro Stunde und Platz eine Gebühr von zurzeit € 5,00 zu zahlen. Der Gastspieler ist ebenfalls im Belegungsbuch einzutragen. Die Gebühr wird vom jeweiligen Mitglied erhoben.

Der Vorstand ist berechtigt, weitere Spielberechtigungen im Rahmen von Kooperationen mit Firmen, anderen Vereinen etc. zu erteilen.

Platzpflege

Jeder Spieler hat vor Spielbeginn -und bei Bedarf auch danach- den Platz ausreichend zu bewässern. Nach Spielende ist der Platz abzuziehen.

Allgemeine Hinweise

Der Vorstand kann an Spieltagen, zu Trainingszeiten, bei vom Verein organisierten Veranstaltungen/Turnieren etc. oder aus technischen Gründen die Plätze ganz oder teilweise sperren. Informationen über die damit verbundenen Einschränkungen werden rechtzeitig bekanntgegeben bzw. sind über die Homepage abrufbar.

Auf dem Platz darf nur mit Tennisschuhen und angemessener Kleidung gespielt werden.

Anweisungen sind des Platzwartes sind zu beachten.

 

- Der Vorstand -